Einladung Bürgerkönigschießen 2019

Bürgerkönigschießen 2019 in Rehren A/R

Die Gemeinde Hohnhorst und der Schützenverein Rehren A/R e.V. laden ein:

 Zum Bürgerkönigschießen:

 Alle Einwohner von Rehren, Rehrwiehe und Nordbruch.

 Bitte geänderte Ausschreibung unten beachten!

Zum Preisschießen:

 Alle Personen, die eine 3er Mannschaft entsprechend der  Ausschreibung bilden.

 Einzelheiten entnehmen Sie bitte der folgenden Ausschreibung.

 Das Bürgerkönig-/Preisschießen 2019 findet auf dem Schießstand des SV Rehren A/R, Rehrwieher Str. 21 (Kellergeschoß Kindergarten) statt am:

Freitag, den 28.06. und 12.07.2019.

Scheibenausgabe ist an den beiden Tagen von18:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Zusätzlich kann am Freitag, den 09.08.2019

von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr geschossen werden.

(Scheibenausgabe bis 22:00 Uhr)

Vereine und größere Gruppen können andere Termine bis zum Donnerstag, den 08.08.2019 mit dem Schützenverein vereinbaren.

 

Ausschreibung zum Bürgerkönig-/Preisschießen 2019

 1. Bürgerkönigschießen

 Teilnehmer:

Alle Bürger aus Rehren, Rehrwiehe und Nordbruch können am Bürgerkönigschießen teilnehmen. Ausgenommen hiervon sind Sportschützen und Sportschützinnen die in einem, dem Deutschen Schützenbund angehörenden Verein, Mitglied sind.

Altersgrenzen:

Damen und Herren ab 18 Jahre schießen um den Titel „Bürgerkönig/Bürgerkönigin“ bei gemeinsamer Wertung.

Kinder und Jugendliche männlich/weiblich im Alter von 12 bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres, schießen um den Titel „Jugendbürgerkönig/Jugendbürgerkönigin bei gemeinsamer Wertung. Der Titel wird nur vergeben, wenn mindestens 5 Teilnehmer geschossen haben.

Durchführung:

Geschossen wird auf Streifenscheiben mit dem Luftgewehr,10 Schuss stehend Auflage; Sieger ist, wer den besten (kleinsten) Einzelteiler erreicht hat. Bei Teilergleichheit erfolgt eine elektronische 10-tel -Auswertung des Satzes, in dem der Teiler geschossen wurde.

Jeder Teilnehmer darf bis zu drei Wertungssätze  je 10 Schuss schießen.

Kosten je Wertungssatz: Erwachsene 3,00 €, Jugend 1,00 €.

Gewehre, Munition und Scheiben stellt der Schützenverein Rehren A/R.

2. Preisschießen

Teilnehmer:

Alle Bürger aus Rehren, Rehrwiehe und Nordbruch sowie alle Mitglieder der Vereine der Vereinsgemeinschaft Rehrener Vereine.

Preise: Gutscheine für Getränke beim Erntefest 2019, Anzahl der Preise nach Beteiligung.

Mannschaftswettbewerb:

Jede Mannschaft besteht aus 3 Personen die eine Beziehung zueinander haben, zum Beispiel: Familie, Verein, Hausgemeinschaft, Arbeitskollegen usw.

Mitglieder des SV Rehren dürfen nicht als Vereinsmannschaft antreten.

Schusszahl: Je Mannschaftsmitglied 10 Schuss, Anschlagart freigestellt, (gesamt 30 Schuss je Mannschaft) Höchstes Mannschaftsergebnis ist Sieger, bei Ringgleichheit Mehrfachsieger, Durchgänge je Mannschaft beliebig viele, Wertung mehrfach möglich. Der Start von Mannschaftsmitgliedern in verschiedenen Mannschaften ist möglich.

Kosten je Mannschaft 7,50 € je Durchgang.

3. Probeschießen

Jeder Teilnehmer kann nach Zahlung eines einmaligen Betrages beliebig viele Probeschüsse bei allen vorgenannten Wettkämpfen und an allen Wettkampftagen durchführen. Die ausgegebenen Probescheiben (Streifen mit 5 Spiegeln) dürfen nicht an andere Teilnehmer, auch nicht innerhalb einer Mannschaft, weitergegeben werden.

Kosten: Einmalbetrag 3,00 €

4. Auswertung, Datenschutz

Die Auswertung erfolgt durch die Schießsportleiter des SV Rehren A/R. Es gilt die Sportordnung des DSB.  Die Auswertung ist endgültig, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Durch die Teilnahme am Schießen, wird der Veröffentlichung der persönlichen Daten (Name, Adresse) und der Bildrechte zugestimmt. Bei Ablehnung erfolgt keine Auswertung.

Ihr Schützenverein Rehren A/R e.V. als Ausrichter

Kommentieren nicht möglich.